Genderstreams-Frauen

Frauenspezifische Thematiken
Aktuelle Zeit: 22. Nov 2017 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde










WeTEST-Webkatalog: Diese Seite ist getestet...



!!!Die genderstreams-Frauen wünschen einen guten Rutsch ins 2011!!!



Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 31. Aug 2009 19:32 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19538
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
An einige Hochschulen ist es mittlerweile durchgedrungen, dass Frauen lieber ohne Männer und ihre Machosprüche ihr Studium in MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) beginnen wollen. So bieten sie diese Fächer anfänglich männerfrei an, bis Frauen auf den Boden der Realität im Hauptstudium mit Männern konfrontiert werden. Es bleibt also nicht Männerfrei.

Warum nicht gleich Frauen und Männer im Berufsleben getrennt arbeiten, ist mir allerdings auch ein Rätsel. Habt ihr eine Erklärung?

http://ksta.de/html/artikel/1251122118943.shtml

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 31. Aug 2009 23:42 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1117
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 111
Wenn man(n) einer unterdrückten Gruppe erlaubt, grosse Projekte, wie z. B. Zusammenarbeit, ohne die Anwesenheit der Unterdrücker zu unternehmen, fehlt plötzlich jede Grundlage der Unterdrückung.

Was würde wohl geschehen, wenn die Frauen spitzkriegen würden, wie stark und eigenständig sie sein können und was würde wohl geschehen, wenn sie mitbekämen, wie gut sie ohne die heute so vielgepriesene 'Männlichkeit' zurechtkämen? :augenzucken: Oh. oh!

_________________
Wo Recht zu Unrecht wird, da wird Widerstand zur Pflicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 1. Sep 2009 00:33 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19538
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Ich glaube sogar, die meisten Frauen wissen um ihre Stärke. Vielleicht räumen sie der Macht der Männer den Platz ein, weil sie um deren Schwächen wissen.

Dennoch lassen sie zuviel zu, ganz klare Sache!

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 7. Sep 2009 00:50 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19538
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Natürlich gibt es noch ein wesentliches Argument, was auch mich davon abhielt, mein Architekturstudium zu beenden:

http://www.zeit.de/2009/37/C-Frauen

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 13. Nov 2009 03:45 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19538
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Ich hab ja nichts gegen Heterosexualität. Ich mein, ich bin ja tolerant und so.

Aber ich glaube die Überschrift des Themas ist beantwortet.

Wir werden mit diesen ständigen Sorgenkindern leben müssen. :cherrysmilies101:

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männerfreies Studieren-Endlich möglich???
BeitragVerfasst: 22. Nov 2009 20:38 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19538
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Hier jedenfalls nicht möglich vorort, da es auf religiöse Scientologen hinausläuft:

http://www.franziskaner.de/Moenchengladbach.107.0.html

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Das Zitat des Tages wird Ihnen präsentiert von www.zitate.de


www.campact.de


PRIDE1









disclaimer