Genderstreams-Frauen

Frauenspezifische Thematiken
Aktuelle Zeit: 23. Apr 2018 15:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]










WeTEST-Webkatalog: Diese Seite ist getestet...



!!!Die genderstreams-Frauen wünschen einen guten Rutsch ins 2011!!!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Findet ihr das gut?
Ja 17% 17% [ 1 ]
Nein 83% 83% [ 5 ]
Weiss nicht 0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 6
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 00:03 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19543
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Was haltet ihr eigentlich von Özdemir und Özkan? Insbesondere im NRW Wahljahr? Haben wir einen türkischen Staat innerhalb Deutschlands?

http://www.zeit.de/newsticker/2010/4/27 ... xml?page=2

Diese Frage ist nicht rassistisch gemeint, sondern dient zur Meinungsbildung, worauf diese Poltik in den nächsten Jahren abzielen soll. Hängt auch damit zusammen, inwieweit die Türkei ein Anrecht darauf haben soll, in die EU aufgenommen zu werden.

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 00:13 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1117
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 111
Die Türken sind für mich nicht die Türkei. Selbst wenn der Staat unter den heutigen, gegebenen Bedingungen nicht in die EU gehört, so gilt diese Einschränkung doch nicht für den einzelnen Bürger der Türkei.
Andererseits werden hier leider auch Leute geduldet (egal wo sie herkommen), die sich wissentlich und mit voller Überzeugung gegen die Menschlichkeit stellen.

Diese 'Po-litik muß geändert werden!! :elch:

_________________
Wo Recht zu Unrecht wird, da wird Widerstand zur Pflicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 10:52 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19543
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Anbei ein paar Zukunftsbefürchtungen aus der rechten Ecke:

http://www.pi-news.net/2010/04/die-oezk ... re-folgen/

http://www.pi-news.net/2010/04/oezkan-s ... int-allah/

http://www.pi-news.net/2010/04/wir-schr ... jahr-2020/

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 11:45 
Offline
Globale Moderatorin
Globale Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 426
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wieviele deutsche Politikerinnen gibt es eigentlich in der türkischen Regierung? :connie_girl_search_sky:
Mein ja bloß..oder ist die Türkei kein Einwanderland, hm..ne, ist es wohl nicht..falscher Ansatz :dfbgirliezwinkern:
Wie wird das in anderen europäischen Einwanderländern praktiziert u. haben die gute Erfahrungen damit gemacht? :drehstuhl:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 11:58 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19543
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
In den US beispielsweise kann Schwarzenegger kein Präsident werden, da er nicht amerikanischstämmiger Staatsbürger ist.

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 12:10 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19543
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
http://www.lesarion.de/forum/forum_antw ... 07&block=1

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Türkischstämmige PolitikerInnen in Deutschland
BeitragVerfasst: 28. Apr 2010 16:20 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19543
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
http://forum.emma.de/showthread.php?273 ... #post31113

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Das Zitat des Tages wird Ihnen präsentiert von www.zitate.de


www.campact.de


PRIDE1









disclaimer