Genderstreams-Frauen

Frauenspezifische Thematiken
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2019 17:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]










WeTEST-Webkatalog: Diese Seite ist getestet...



!!!Die genderstreams-Frauen wünschen einen guten Rutsch ins 2011!!!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 5. Mai 2009 14:05 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 594
Geschlecht: weiblich
Der internationale Protest hat doch genützt:
http://www.sueddeutsche.de/panorama/535/467112/text/

_________________
Ein Indianer saß am Fluss und angelte.
Da kam ein Weißer Mann daher und sagte zu ihm: "Warum gehst Du nicht arbeiten?
Du kannst Geld verdienen, dir ein Haus kaufen, eine Familie gründen, kannst ein großes Auto fahren.
Du könntest wirklich ein gutes Leben führen. Dann fährst du in den Urlaub, z. B. an einen Fluss zum Angeln."
Der Indianer antwortete: "Ja, Weißer Mann, du hast recht, das könnte ich tun. Aber ich sitze ja schon an einem Fluss und fische."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 5. Mai 2009 19:37 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1117
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 111
Ein Einzelfall bewegt aber nichts.

Und aus Sicht des Typen: 'Es gibt ja noch andere Achtjährige...' (Und anderes, was ich hier nicht schreiben möchte!) Deren Kultur ist einfach unmenschlich und muss in grossem Ausmass dringendst korrigiert werden! :dfbgirliepfanne:

_________________
Wo Recht zu Unrecht wird, da wird Widerstand zur Pflicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 5. Mai 2009 22:36 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19550
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Danke für die Info, Momo! - Habs ins lesarion weitergepostet. :jc_hiya:

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 6. Mai 2009 21:16 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 594
Geschlecht: weiblich
Und schon wieder ein neuer Fall aus Saudi-Arabien, wobei dem Mädchen – ebenso wie Nodschud Ali aus Afghanistan - vermutlich nicht einmal klar ist, was da auf sie zukommt:
http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 21,00.html

_________________
Ein Indianer saß am Fluss und angelte.
Da kam ein Weißer Mann daher und sagte zu ihm: "Warum gehst Du nicht arbeiten?
Du kannst Geld verdienen, dir ein Haus kaufen, eine Familie gründen, kannst ein großes Auto fahren.
Du könntest wirklich ein gutes Leben führen. Dann fährst du in den Urlaub, z. B. an einen Fluss zum Angeln."
Der Indianer antwortete: "Ja, Weißer Mann, du hast recht, das könnte ich tun. Aber ich sitze ja schon an einem Fluss und fische."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 7. Mai 2009 02:15 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1117
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 111
:fr4www: "HASS!!!"

Über diese Unmenschen ärger ich mich noch kaputt!

_________________
Wo Recht zu Unrecht wird, da wird Widerstand zur Pflicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 7. Mai 2009 02:21 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19550
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Wie?

Deswegen bissu jetzt wach geworden?

Moinmoin, Usa :winiki:

Ja, is auch ärgerlich das Ganze! *seufz*

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 7. Mai 2009 21:55 
Offline
Astralreisende
Astralreisende
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1117
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 111
Manchmal muss ich bei so etwas an einen neuen Kreuzzug denken.

Es gäbe dabei aber zwei gravierende Unterschiede:

1.: Dieser neue wäre sowohl gerecht als auch gerechtfertigt (anders als der Schwachsinn vor 1000 Jahren!),
2.: Es wäre jetzt noch ein Kreis über dem Kreuz! :griiins:

:fooli070:

_________________
Wo Recht zu Unrecht wird, da wird Widerstand zur Pflicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 5. Aug 2009 11:29 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19550
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Studienplatzvergabe in Saudi Arabien:

http://diestandard.at/fs/1246543652617/ ... enplaetzen

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 11. Aug 2009 22:57 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19550
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Eine sehr grosse, berühmte Künstlerin aus dem Iran ist:

http://www.youtube.com/watch?v=sOjqX4rgS9c

Shirin Neshat



http://www.youtube.com/watch?v=VCAssCuOGls

Turbulent by Shirin Neshat

http://www.youtube.com/watch?v=BjT2IeYSxY4

Shirin Neshat's Women Without Men

Sie widmet sich der Rolle der Frau im Islam und war auch schon bei der Bienmale in Venedig.

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen in islamischen Ländern
BeitragVerfasst: 7. Sep 2009 16:28 
Offline
Administratorinnen
Administratorinnen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 19550
Wohnort: 2nd floor ;-))
Geschlecht: weiblich
Highscores: 70
Ich habe immer so etwas wie Mitleid mit ihnen und andererseits gibt es auch genügend islamische Frauen, wo ich nur noch mit dem Kopf schütteln kann:

http://www.ggg.at/index.php?id=62&tx_ttnews[tt_news]=2353&cHash=e1622e2782

Hier in Deutschland habe ich mir schon öfters anhören müssen von gläubigen Kopftuchfrauen, dass ich rechtsradikal bin, nur weil ich zu meiner Kultur stehe. Diese Frauen hatten übrigens meist selbst eine integrationsunfähige Verankerung mit ihrer Kultur. Aber ich hatte auch nie vor, mich bei ihnen zu integrieren, was sie offensichtlich unter Integration in Deutschland zu verstehen scheinen.

_________________
ehem. Verkehrsplanerin A.D., Künstlerin, Begründerin des freenet-Philosophie-Forums, Feministin, Projektleiterin für Energie und Verkehr bis 2008 Feministischen Partei Die Frauen, inet-Nachtwache,
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Christentum ist genug Patriachat. Wir brauchen keinen 2. patriachalischen Symbolträger (Moscheen). Lesbische Mütter bedanken sich bei eurer Intoleranz!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Das Zitat des Tages wird Ihnen präsentiert von www.zitate.de


www.campact.de


PRIDE1









disclaimer