Genderstreams-Frauen
https://genderstreamsfrauen.forumo.de/

I-Net Etikette
https://genderstreamsfrauen.forumo.de/viewtopic.php?f=48&t=234
Seite 1 von 1

Autor: UsaD [ 7. Apr 2009 00:07 ]
Betreff des Beitrags: I-Net Etikette

Also ich meine damit nicht Forumsregeln sondern allgemein Gültiges.

Wie gestern als wir eigentlich Kaffeeklatsch hatten, dann aber unangemeldeter Besuch kam.
Ich hab mich hier verabschiedet. Aber warum?

Ich meine, Ihr seid ja nicht weniger wert, nur, weil Ihr mir nicht geradewegs gegenübersitzt und ausserdem war ich ja eigentlich quasi mit Euch verabredet. Aber hätte ich den Gast nach Hause schicken sollen?

Ich hoffe Ihr versteht die Problematik. War das jetzt unhöflich oder normal, oder wäre es umgekehrt unhöflich?
Wie habt Ihr das gesehen und seht es nun? Wie hättet Ihr Euch verhalten? :girlja: :girlnein: ???

Autor: Momo [ 7. Apr 2009 15:36 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Hätte ich genauso gemacht, Usa, don't worry. Schön, dass Du Bescheid gesagt hast, dann wussten wir Bescheid, warum Du nicht da sein konntest. :girlja:

Autor: Tigertatzi [ 7. Apr 2009 21:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

War schon ok, Usa, momo hats uns ja von Dir ausrichten lassen.

Wir waren selbst übrigens auch wieder zu spät dran, ich weiss, wir hamms auch nich extra gemacht. Mom hab ich so überhaupt kein richtiges Gefühl für Termine und ich mach das nicht absichtlich, sondern mich beschäftigen einige Dinge sehr stark. Seis Amokläufe oder Erdbeben oder Nato-Treffs oder die gesamtpolitische Lage oder mein Privatleben. :girlwischen:

Autor: UsaD [ 7. Apr 2009 23:57 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Das tut mir leid!!!!

Vielleicht hilft es Dir, wenn Du versuchst, Dich mehr auf die Lösungen als auf die Probleme zu konzentrieren. Dann scheinen die Situationen nicht mehr so ausweglos und man fühlt sich nicht so hilflos. :ooh:

Autor: Feuervogel [ 8. Apr 2009 13:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette


Wer Zeit hat ist dabei - ich hatte das als einen "losen" Termin verstanden.


:pluto:

Autor: Tigertatzi [ 9. Apr 2009 14:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Ich schreib ja den Kaffeeklatsch eh immer jetzt 1-2 Tage vorher in den Kalender und ja, wie Feuervogel schreibt, wer will, is da und wer nicht da ist, is eben nicht da.
Natürlich isses schön, wenn wir alle da sind und uns auch mal liveon schreiben sozusagen. Aber neimand kann gezwungen werden dazu und ist natürlich auch meinerseits nicht gezwungen.
So, ich trag schon mal Sonntach wieder ein.

:fly: :gemeinde:

Autor: UsaD [ 9. Apr 2009 19:18 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Ostersonntag.. Hmm, mutig..! :jc_hiya:

Autor: chatterley61 [ 6. Mai 2009 17:45 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Das Forum: "Weibliche Sexualität" durch ein Passwort zu schützen, findet meine absolute Zustimmung...!
Vielen Dank, Jeannette.

:dafür:

@usa
Die Geschichte mit Deinem unverhofften Besuch, finde ich auch absolut in Ordnung.
Ich für mich muss auch eine gewisse Freiwilligkeit verspüren, an eurer Runde teilzunehmen und hat halt so lange Priorität, bis sich eine noch wichtigere Priorität anmeldet...!
:five:

Autor: Tigertatzi [ 12. Mai 2009 22:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: I-Net Etikette

Ich dacht ma, datt is besser, dacht ich...

Ich find nich besonders, wie offen die sonst überall oder auch im lesarion über solch intime Dinge schreiben. Überhaupt können wir noch andere Themen für die Öffentlichkeit unsichtbar machen. Wenn ihr eins habt, schreibt es einfach hier hin oder an mich als PN und ich werde einen unsichtbaren thread dazu eröffnen oder wenn Feuervogel will, kann sie es dann machen, die Befugnis dazu hastö ja von mir, Hoigö!

Bis denn dann... :fly:

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software